Dom St. Stefan in Passau
St. Michael in Mering
St. Martin Kaufbeuren
St. Emmeram in Spalt
St. Joseph Augsburg/ Oberhausen
Kath. Kirche Mettenhausen
Christuskirche Bad Vilbel
Evang. Kirche, Gebsattel
Kirche St. Peter, Altheim
Kirche St. Erhard, Oberahrain
Evang. Kirche, Ettlingen
St. Nikola in Passau

Kath. Pfarrkirche in Eichendorf Unsere Referenz

November 2017

Kinast Kirchenstühle und die katholische Pfarrkirche Eichendorf

Eichendorf ist eine Marktgemeinde in Niederbayern mit rund 6500 Einwohnern, die als zentraler Verwaltungs- und Versorgungsort für die ländlich ausgerichtete Umgebung fungiert. Sie wurde im Jahr 1075 erstmals schriftlich erwähnt und taucht ab 1264 im Verzeichnis der Einkünfte des Hochstifts Passau auf. Bereits zwischen 1111 und 1139 wurde durch das St. Nikola Stift zu Passau an dieser Stelle eine Kapelle erbaut. Mehrere große Brände im 18. und 19. Jahrhundert zerstörten Eichendorf fast vollständig und verschonten nur wenige Gebäude, die heute zum Teil unter Denkmalschutz stehen. Der Ort wurde erst 1896 eigenständige Pfarrei, nachdem er vorher eine Expositur der Pfarrei Dornach gewesen war.

Über die katholische St. Martin Kirche

Bei der katholischen St. Martin Kirche handelt es sich um eine dreischiffige Kirche, welche ursprünglich in spätgotischer Bauweise angelegt und 1466 geweiht wurde. Damals entstanden bereits das Presbyterium und die unteren Turmgeschosse, während der Turmaufsatz erst in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts errichtet wurde. Der imposante Taufstein und die Prozessionsstange mit dem Heiligen Sebastian stammen aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Gleiches gilt für die interessanten Statuen „Christus an der Geißelsäule“ und der „Auferstehungschristus“. Ab 1720 wurde die Kirche im Stil des Barock umgebaut und erhielt dabei die zwei Seitenaltäre. Drei Jahrzehnte später kam dann der beeindruckende Hochaltar hinzu. Das ihn heute zierende Gemälde ist eine Kopie des verbrannten Originals und stammt aus dem Jahr 1962. Die Kanzel wurde 1768 von dem Künstler Johann Georg Ritter geschaffen und die fünf Buntfenster fertigten Passauer Handwerker zwischen 1914 und 1924 an. Das Langhaus mit seiner flachen Decke entstand erst im Zuge der Renovierung während der 1950er Jahre. Die St. Martin Kirche steht heute unter Denkmalschutz. Sie hat eine Länge von 36 m, ist 18 m breit und verfügt über 474 Sitzplätze. 1986 wurden sowohl die Kuppel des 35 m hohen Turms als auch die Laterne erneuert.

Renovierungsarbeiten im Außen- und Innenbereich

Nach Abschluss der neuesten Renovierungsarbeiten im Außen- und Innenbereich der Kirche, welche mehrere Jahre in Anspruch nahmen, wurde im Herbst 2017 die neue Sebastianikapelle fertiggestellt. Sie wurde als Werktagskapelle konzipiert und wird nun für die Andachten während der Woche genutzt. Sie befindet sich in einem Glasgehäuse direkt unterhalb der Orgelempore und wurde dem Heiligen Sebastian geweiht. Dem Künstler, Tobias Kammerer, ist es gelungen, diesen modernen Teil äußerst harmonisch in den alten Kirchenraum zu integrieren.

Leistungen vom Experten

Kinast Kirchenstühle hatte die Ehre, in der katholischen Pfarrkirche aus dem 15. Jahrhundert mehrere Arbeiten zu erledigen. So war die Firma Kinast neben der Produktion von Kirchenstühlen auch für die Herstellung und Anpassung vieler Meter Kirchenbankpolster verantwortlich. Das Gotteshaus, welches durch die verschiedenen Umbauten und Modernisierungen im Laufe der Zeit geprägt ist, wurde daneben auch mit qualitativ hochwertigen Kirchenteppichen der Firma Kinast ausgestattet. Natürlich begleitete Oliver Kinast dieses Projekt persönlich und sorgte neben der Produktion der hochwertigen Kirchenausstattung auch für eine reibungslose Anlieferung.

Für die Firma Kinast Kirchenstühle war es eine Ehre, diese Arbeiten für die katholische Pfarrkirche Eichendorf zu erdigen.

Unsere Referenz 1 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 2 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 3 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 4 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 5 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 6 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 7 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 8 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 9 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 10 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 11 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 12 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 13 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 14 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Unsere Referenz 15 Kath. Pfarrkirche in Eichendorf
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, nutzt diese Website Gookies und Google Analytics. Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website werden daher an Google übermittelt (weitere Informationen zu Googles Cookienutzung). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu (Mehr Informationen zur unseren Umgang mit Ihren Daten). Sie können die Erfassung durch Google hier deaktivieren.