Holzstühle

Die Kinast Holzstühle sind bekannte und begehrte Klassiker, die durch edle Formen und zeitloses Design überzeugen. Geeignet für nahezu alle Arten von Bestuhlungen, besonders als Kirchenstühle.

Breites Angebot an Kirchenstühlen aus Holz

Kinast Kirchenstühle bietet Ihnen zahlreiche Produktreihen an hochwertigen Holzstühlen für Ihr Objekt an. Wir bieten Ihnen neben den klassischen Kirchenstühlen, etwa für Kirchen und Gemeindezentren, auch moderne Konstruktionen an.

Für unsere Kirchenstuhlvarianten bieten wir Ihnen auch Kniebänke an, die perfekt zum entsprechenden Stuhl passen. Unter Zubehör finden Sie viele nützliche Erweiterungen für Ihren Kirchenstuhl aus Holz, um Ihr Objekt angemessen auszustatten. Durch die vielen Kombinationsmöglichkeiten von beispielsweise Armlehnen, Gesangsbuchablagen, Verbindungen oder auch Handtaschenhaken haben Sie die Möglichkeit, einen ganz individuellen Stuhl anfertigen zu lassen. Natürlich haben Sie auch die Wahl, welche Kirchenpolsterfarbe Ihr Stuhl haben soll.

Gerne beraten wir Sie individuell, welcher Art von Kirchenholzstuhl zu Ihrem Objekt passt. Rufen Sie uns direkt an oder nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit der Website.

Konstruktionsdetails unserer Kirchenholzstühle

Schichtholzrahmen

Der "verwindungsfähige Schichtholzrahmen" fängt die Belastungen bei starker Beanspruchung auf. Dadurch werden die Doppelzapfenverbindungen geschont und die Langlebigkeit der Stühle steigt. Weiterhin hat diese Art der Konstruktion den Vorteil, dass sich die Stühle (je nach Bauart) bis zu 15 mm den Bodenunebenheiten (Fliesen oder historische Steinböden) anpassen können. Dies bedeutet: besonders ältere Menschen fühlen sich auf standsicheren Stühlen wesentlich wohler, die Jugend kommt lange nicht in die Versuchung zu "kippeln". Fazit: Diese Stühle gehen unter normalen Bedingungen nicht mehr "aus dem Leim".

Massivholzrahmen

Massivholzrahmen werden nach herkömmlicher hochwertiger Handwerksqualität hergestellt. Die meisten Holzteile sind mit bis zu fünf Zapfen verbunden. Die Ecken der Gestelle werden traditionsgemäß mit so genannten "Knaggen" verbunden. Die Verarbeitung von Holzdübeln oder Lamellos überlassen wir gerne anderen Herstellern. Unsere Art der Konstruktion stellt zwar einen erheblichen Mehraufwand an Produktionszeit dar, hat sich aber wie allen bekannt ist, mehr als bewährt.

Schichtholzverleimung

Stühle mit individueller Schichtholzverleimung beim Gestell werden nach dem heutigen Stand der Technik aus bis zu 30 Furnierschichten hergestellt. Durch die Art der Verleimung können die unterschiedlichsten Formen auf einer CNC-Fräse hergestellt werden. Ein Verziehen oder Bruch der verleimten Stellen ist nahezu unmöglich.